Skip to main content

Boxspringbett kaufen – Was man vor dem Kauf beachten sollte!

 

 

Boxspringbett kaufen 1Sie möchten ein Boxspringbett kaufen? Dann sind Sie hier auf der richtigen Website gelandet. Wir von boxspringtraum.eu sind Ihr persönlicher Ansprechpartner zum Thema „Boxspringbett“.

Boxspringbetten liegen derzeit im Trend und bieten gegenüber herkömmlichen Betten neben einer besonders attraktiven Optik ein einzigartiges Liegegefühl. Vielleicht durften Sie bereits ein Boxspringbett in einem noblen Hotel testen und sind seitdem begeistert von diesem außergewöhnlichen Bettsystem…

Bevor Sie tatsächlich ein Boxspringbett kaufen, empfehlen wir das Einholen von ausreichend Informationen über diese Betten. Selbstverständlich möchte man im Nachhinein diese Kaufentscheidung nicht bereuen und da es sich doch um eine große Investition handelt ist es umso wichtiger über alle Gegebenheiten Bescheid zu wissen.

 

Produktfilter – Finden Sie schnell und einfach Ihr persönliches Wunsch-Boxspringbett

Welche Federung soll die Box besitzen?
Welche Federung soll die Matratze besitzen?
Aus welchem Material soll der Topper gefertigt sein?
725 1727
Wählen Sie die Preisspanne, in der sich das gewünschte Boxspringbett befinden soll!
Filter zurücksetzen

 

Was ist ein Boxspringbett? – Und was ist so besonders daran?

Boxspringbetten schnell und einfach erklärt

 

Was ist das besondere an einem Boxspringbett? Natürlich der spezielle Liegekomfort, das mithilfe der Federn gegeben wird.

Es gibt zwei Arten von Boxspringbetten: die amerikanischen und die skandinavischen.

Amerikanische Boxspringbetten: Diese bestehen lediglich aus Boxspring und Matratze. Da hierbei, im Gegensatz zu skandinavischen Modellen, auf den Topper verzichtet wird, besitzt ein amerikanisches Boxspringbett eine dickere Matratze.

Skandinavische Boxspringbetten: Diese Betten bestehen aus Boxspring, Matratze und Topper. In Europa werden eher skandinavische Modelle bevorzugt und daher auch von den meisten Händlern angeboten.

 

Boxspringbett? Warum heißt dieses Bett so?

Das Boxspringbett besteht, wie es der Name schon sagt, zunächst einmal aus einer Box mit Sprungfedern (Springs). Über dieser Box liegt die Matratze und wiederum auf der Matratze liegt der Topper. Um für das beste Liegegefühl zu sorgen, sollten diese drei Komponenten auf die darauf liegende Person abgestimmt werden.

Ein Lattenrost gehört nicht zum Bestandteil eines Boxspringbettes. Diese Funktion wird bei einem Boxspringbett von den Federn übernommen.

Boxspringett kaufen Aufbau

Aufbau: Aus diesen Teilen besteht ein Boxspringbett

 

Wie auf dem Foto ersichtlich, besteht ein Boxspringbett aus drei Etagen:

 

 

Für wen sind Boxspringbetten geeignet?

Menschen, die einen Wert auf ein gutes Liegegefühl legen und dafür auch bereit sind etwas tiefer in den Geldbeutel zu greifen, werden mit einem Boxspringbett ihre Freude haben. Besonders geeignet sind Boxspringbetten für Seiten- und Rückenschläfer und Personen, welche in der Nacht vermehrt schwitzen.

 

Zusammenfassend sind Boxspringbetten für folgende Personengruppen geeignet:

 

  • Allergiker
  • Menschen, die dazu neigen in der Nacht zu schwitzen
  • Alle Schlafpositionen
  • Menschen mit Rückenschmerzen
  • Menschen mit hohem Gewicht
  • Senioren

 

Die Box

Die Box ist das Untergestell und kann je nach Modell auch auf Standfüßen befestigt sein. Der Vorteil von Standfüßen ist, dass die Luft dadurch besser zirkulieren kann. Empfehlenswert sind Standfüße definitiv, da sie aufgrund der besseren Luftzirkulation möglichen Schimmel vorbeugen. Die meisten Modelle, die im Einzelhandel oder in Onlineshops angeboten werden, besitzen eben aus diesen Gründen bereits Standfüße.

Der Rahmen der Box besteht aus Holz. Qualitativ hochwertigere Boxspringbettmodelle besitzen meist einen Rahmen aus Vollholz. Günstigere Modelle sind aus Spanplatten gefertigt. Da Spanplatten nicht besonders stabil sind und das Boxspringbett über mehrere Jahre solide halten soll, empfehlen wir sich für Boxen aus Echtholz zu entscheiden.

 

Die Federn, welche in der Box angebracht sind, sind meistens:

 

 

In den meisten Boxspringbettmodellen werden Bonellfedern im Untergestell verwendet. Diese Federungen, welche meist in Reihen angeordnet sind, passen sich dem Körper an und sorgen dadurch für einen optimalen Liegekomfort. Bonellfederkernmatratzen wirken flächenelastisch.

Sollte es sich bei dem gewünschten Modell um ein Boxspringbett mit Motor handeln, ist in der Box der Motor verbaut.

 

Die Matratze

Boxspringett kaufen Matratzen Elastizität

Die Matratze, welche zwischen der Box und dem Topper liegt, ist ebenfalls mit Federungen ausgestattet. Diese können, wie auch das Untergestell, ebenfalls Bonellfedern, Taschenfedern und Tonnentaschenfedern sein.

 

Meistens werden jedoch nur Taschen- oder Tonnentaschenfederkernmatratzen für die Matratzen verwendet. Der Vorteil von Taschen- und Tonnentaschenfederkernmatratzen sind, dass jede einzelne Feder punktuell und individuell abfedert. Das bedeutet: Die Körperstellen welche am meisten Druck ausüben, sinken etwas stärker ein. Der ganze Körper wird dadurch in einer ergonomisch richtigen Lage gehalten.

 

Das für Boxspringbetten typische federnde Liegegefühl ergibt sich aus der Bonellfederung im Untergestell und der Taschenfederung in der Matratze.

 

Bei der Matratzenauswahl sollten das Körpergewicht und der damit verbundene Härtegrad sowie auch das empfundene Liegegefühl auf der Matratze berücksichtigt werden.

 

Tipp: Sollte man sich gemeinsam mit der Partnerin bzw. dem Partner ein Doppelbett kaufen, sollte man darauf achten, dass zwei unterschiedliche Matratzen benötigt werden. Diese beiden Matratzen sollten auf die jeweilige Person und ihren Körper abgestimmt werden.

 

Welche Federungen sind für mich am besten? – Bonell-, Taschen-, oder Tonnentaschenfederung

Grundsätzlich kann man sagen, dass Tonnentaschenfedern mehr Komfort bieten. Bonellfedern sind günstiger als Taschen- und Tonnentaschenfedern, weshalb man sie auch häufiger in billigeren Modellen vorfindet. Es spricht aber nichts gegen Bonellfedern in der Box (Untergestell). Auch wir empfehlen dies solange Taschenfedern oder Tonnentaschenfedern in der Matratze verbaut sind.

Detailliertere Informationen finden Sie in unserem Artikel über Boxspringmatratzen.

 

Welcher Härtegrad ist zu empfehlen? – Welche Härte passt für mich?

Der Härtegrad der Matratze sollte auf die Körpergröße und das Körpergewicht der darauf liegenden Person abgestimmt sein. Bei einem Boxspring-Doppelbett ist zu beachten, dass beide Seiten individuell angepasst werden.

Beachten Sie in jedem Fall die empfohlenen Gewichtsangaben des Herstellers, um festzustellen welcher Härtegrad für Sie am besten geeignet ist.

 

Folgende Werte dienen der Orientierung:

 

Härtegrad 1: bis 60 Kilogramm

Härtegrad 2: bis 80 Kilogramm

Härtegrad 3: bis 100 Kilogramm

Härtegrad 4: über 100 Kilogramm

 

Der Topper

Der Topper, welcher die oberste Schicht des Boxspringbettes bildet, ist eine dünne Matratze. Er unterstützt die darunter liegende Matratze zusätzlich und sorgt für eine noch bessere Schlafposition. Mithilfe des Toppers kann man den Liegekomfort also durchaus beeinflussen. Ebenso soll die Wahl des Toppers auf die Person abgestimmt werden, die das Bett auch tatsächlich nutzt. Für gewöhnlich werden Topper aus Visco, Kaltschaum oder Klimalatex angeboten. Zudem sorgt ein Topper dafür, dass die Matratze geschützt wird und die im Schlaf aufgenommene Feuchtigkeit besser in den Raum abgegeben wird. Der Überzug des Toppers soll aus hygienischen Gründen von Zeit zu Zeit gewaschen werden. Die meisten Bezüge kann man ohne Probleme in der Waschmaschine waschen.

 

Möchte man ein Boxspringbett kaufen und sich für ein Doppelbett entscheiden, kann der Topper für das Vereinen der beiden Betthälften genutzt werden. Dabei wird der Schlitz zwischen den beiden Hälften mithilfe eines durchgängigen Toppers verbunden.

 

Tipp: Personen, welche dazu neigen beim Schlafen zu schwitzen, sollten eher zu Toppern aus Kaltschaum greifen.

Allergiker sollten sich für Topper aus Visco, Kaltschaum oder Klimalatex entscheiden.

 

Visco-Topper

  • Druckentlastend
  • Sehr weich
  • Für jeden geeignet
  • Hilft auch Menschen mit Rückenschmerzen

Kaltschaum-Topper

  • Festeres Material
  • Nicht ganz so druckentlastend wie der Visco-Topper
  • Für Rückenschläfer geeignet
  • Für Menschen, die schnell auskühlen beim Schlafen
  • Für Menschen mit Übergewicht

Latex-Topper

  • Der allerweichste Topper
  • Für Seitenschläfer geeignet, da man mit der Hüfte und der Schulter besser einsinken kann

 

Das Kopfteil

Das Kopfteil kann ein Bestandteil des Boxspringbettes sein. Sofern ein Kopfteil bei einem Boxspringbett im Kaufpreis enthalten ist, ist es meist im gleichen Design wie das Bett selbst gehalten. Oft sind Kopfteile jedoch nicht im Kaufpreis enthalten und können als Zubehör gegen Aufpreis erworben werden.

Das Kopfteil sollte im besten Fall mit dem Boxspringbett direkt in Verbindung stehen und somit ein stabiler Teil des Bettes sein. Es sollte beim Anlehnen daher nicht wackeln oder nachgeben.

Empfehlenswert sind Kopfteile für Personen, die gerne auch im Bett aufrecht sitzen (z.B. beim Fernsehen) und großen Wert auf die Optik des Bettes legen.

 

Vorteile

Boxspringbett kaufen

Ein Boxspringbett sieht nicht nur modern aus, es überzeugt auch mit vielen weiteren Vorteilen:

 

  • Boxspringbetten bieten einen hohen Schlafkomfort.
  • Sie fördern einen gesunden Schlaf. Während dem Schlafen wird die Wirbelsäule entlastet.
  • Es handelt sich um visuell sehr ansprechende und moderne Betten in einem schlichten Design.
  • Boxspringbetten bieten eine optimale Höhe für das Ein- und Aussteigen. Die Höhe beträgt meist 60-70cm.
  • Diese Betten haben eine gute Belüftung bzw. Feuchtigkeitsregulierung.
  • Sie besitzen variable Kombinationsmöglichkeiten bezüglich Matratze und Topper.
  • Boxspringbetten haben eine lange Lebensdauer.

 

Nachteile

Neben den zahlreichen Vorteilen haben Boxspringbetten natürlich auch Nachteile:

 

  • Boxspringbetten sind teuer in der Anschaffung.
  • Sie sind schwer zu transportieren.
  • Die Matratze ist aufgelegt und kann wegrutschen.
  • Die Matratzen sind schwer austauschbar. Sollte eine neue Matratze für Ihr Boxspringbett benötigt werden, so kann es sein, dass man nur beim gleichen Hersteller eine passende Matratze findet.
  • Die Matratzen werden oft zu weich gewählt. Das tiefe Einsinken sorgt für einen weniger erholsamen Schlaf und fördert das Schwitzen.

 

Lebensdauer eines Boxspringbetts

Boxspringbett kaufenIch möchte mir ein Boxspringbett kaufen, weiß aber nicht, wie lange es überhaupt hält? Stabile Untergestelle haben eine Lebensdauer von ca. 20 bis 25 Jahren. Die Matratze sollte nach ca. 7 bis 10 Jahren (amerikanische Modelle) bzw. nach ca. 12 bis 15 Jahren (skandinavische Modelle) durch eine neue Matratze ersetzt werden. Der Topper sollte je nach Abnutzung nach 4 bis 6 Jahren gewechselt werden.

 

Die Kosten – Wie viel kostet ein gutes Boxspringbett?

Was als „gut“ oder „schlecht bzw. was als „günstig“ oder „teuer“ empfunden wird, ist immer Ansichtssache. Grundsätzlich kann man sagen: Je hochwertiger das Boxspringbett gefertigt wurde, desto mehr kostet es in der Herstellung. Die Qualität des Bettes zeichnet sich unter anderem durch ihre Materialien, die Verarbeitung und den Liegekomfort aus.

 

Die günstigeren Modelle findet man im Preissektor von ca 500€ – 1000€.

Etwas hochwertigere Boxspringbetten liegen im Preissektor von ca. 1000€ – 5000€.

Die teuersten Modelle findet man ab 5000€ aufwärts.

 

Boxspringbett Varianten

Da ein Boxspringbett ohnehin schon eine große Fläche einnimmt, entscheiden sich viele Menschen für die Alternative: Ein Boxspringbett mit Bettkasten.

Personen, welche großen Wert auf Luxus und zusätzlichen Komfort legen, werden vielleicht mit einem motorisierten Boxspringbett glücklich.

 

Fake-Boxspringbetten

Boxspringbett kaufenMöchte man sich ein preiswerteres Boxspringbett kaufen, sollte man unbedingt darauf achten, dass es tatsächlich ein Boxspringbett ist. Oftmals werden auch Betten unter dem Namen „Boxspringbett“ verkauft, obwohl sie keine sind. Falsche „Boxspringbetten“ haben lediglich die Optik eines echten Boxspringbettes. Sie bestehen aber meist aus anderen Bauteilen, z.B. wird anstelle der Federn im Unterbau (Boxsprings) ein Lattenrost oder Ähnliches verwendet. Den Unterschied kann man vor dem Kauf eines Boxspringbetts leicht am Aufbau erkennen.

 

Wie groß ist ein Boxspringbett? – Welche Größen gibt es?

Die gängigsten Größen für Boxspringbetten sind:

 

  • 140x200cm
  • 160x200cm
  • 180x200cm
  • 200x200cm

 

Neben diesen Größen gibt es natürlich noch viele weitere, welche man zum Teil auch individuell beim Hersteller in Auftrag geben kann.

 

Boxspringbett online kaufen? – Oder doch lieber im Einzelhandel?

Boxspringbett online kaufenWarum sollte man ein Boxspringbett online kaufen? Welche Gründe sprechen für den Online-Einkauf und welche dagegen?

Im Onlinehandel findet man neben einer immens großen Auswahl an unterschiedlichen Boxspringbetten auch sehr günstige Modelle. Preiswerte Boxspringbetten müssen nicht immer eine schlechte Qualität vorweisen. Da sich Onlineshops in der Regel die Kosten für Ausstellungsräume sparen, können sie ihre Betten auch um einen günstigeren Preis anbieten. Dies ist natürlich speziell für den Kunden von Vorteil.

Ein großer Nachteil ist definitiv, dass man das im Online-Store gefundene Bett nicht probeliegen kann. Allerdings kann man im Falle des Nichtgefallens, das im Onlineshop erworbene Boxspringbett auch problemlos zurückschicken. Viele Hersteller bieten dafür einen extra ausgeweiteten Rückgabezeitraum an. Für die genaue Anzahl der Tage siehe Widerrufs- und Rückgaberecht des jeweiligen Herstellers. Im Einzelhandel wird dies meistens nicht angeboten!

Hat man das Wunsch-Boxspringbett im Onlineshop gefunden, so kann man es sich bequem per Mausklick von zu Hause aus in kürzester Zeit liefern lassen. Im Gegensatz zum Kauf im Einzelhandel, muss man sich beim Onlinekauf keinen Transporter ausleihen um das Bett vom Geschäft ins Eigenheim zu befördern.

Ihnen ist die Anschaffung eines Boxspringbettes zu teuer? Dann kommt für Sie vielleicht eine Ratenzahlung in Frage. Kontaktieren Sie dazu am besten den jeweiligen Hersteller des Wunschbettes und fragen Sie, ob man das Boxspringbett auf Raten kaufen kann.

 

Welches Boxspringbett ist zu empfehlen?

Boxspringbett kaufen Welches Boxspringbett ist zu empfehlenWelche Boxspringbetten sind gut oder welche Boxspringbetten sind die besten? Diese Fragen kann man nicht allgemein beantworten. Das Bett (oder im Falle eines Doppelbettes jede Betthälfte) sollte individuell auf die Person (Körpergröße und Gewicht) und ihre Liegeempfinden abgestimmt sein. Da jeder Mensch andere Vorlieben hat, kann man nicht sagen ob und welche Boxspringbetten am besten sind.

 

Weiter unten bei den Kaufempfehlungen haben wir einige Boxspringbetten aufgelistet, welche wir für gut befinden. Doch gleichen Sie auf alle Fälle jedes Angebot mit Ihren individuellen Bedürfnissen ab, bevor sie ein Boxspringbett kaufen.

 

Welcher Hersteller baut die besten Boxspringbetten? – Welche Marke ist empfehlenswert?

Natürlich fragt man sich bei einem Boxspringbett, welche Marke in diesem Bereich für gute Qualität steht. Auch diese Frage kann man nicht pauschal beantworten. Große Namen, welche sich bereits etabliert haben sind beispielsweise: Schlaraffia, BELVANDEO, Aukona International und Furniture for Friends. Doch auch viele weitere, nicht aufgezählte Hersteller liefern qualitativ gute Boxspringbetten ab.

 

Boxspringbett kaufen – Kaufempfehlungen

123
Aukona International - Boxspringbett Phönix Tesladreams - Boxspringbett Ronda Möbelfreude - Boxspringbett Bea
Modell Aukona International – Boxspringbett PhönixTesladreams – Boxspringbett RondaMöbelfreude – Boxspringbett Bea
Größe120x200cm160x200cm180x200cm
Andere Größen
BoxBonellfederungTaschenfederungBonellfederung
MatratzeTaschenfederungTaschenfederungTaschenfederung
TopperViscoschaum, KomfortschaumKomfortschaumViscoschaum
Preis

820,00 € 1.570,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

875,84 € 1.692,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

999,00 € 2.449,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
► ProduktdetailsZum Angebot*► ProduktdetailsNicht Verfügbar► ProduktdetailsZum Angebot*